Muskelkraft und Elektroantrieb: pedelecs und e-bikes

Im Bereich Elektromobilität sind pedelecs der Renner. Jahr für Jahr sorgen 2-stellige Zuwachszahlen für einen Anteil von über 10% am Gesamtmarkt der Fahrräder.

  • pedelec: Pedal Electric Cycles sind Fahrräder (bis 25 km/h), die über eine
    csm_DeutscheSee_eBikes_2_88e814972d

    Frischfisch-Transport mit E-Lastenrädern (Quelle: Deutsche See Fischmanufaktur)

    elektrische Fahrunterstützung verfügen.

  • E-Bikes: selbstfahrend ohne Pedalkraft gelten sie verkehrsrechtlich als Kleinkrafträder mit Versicherungspflicht, Helm und Führerschein.

Die Fahrradstation Berlin hält im Bezirk Mitte zahlreiche Pedelecs / E-Bikes für Berlinbesucher bzw. Touristen bereit. Die Fahrradstation Berlin arbeitet mit dem Anbieter der Deutschen Bahn, Call-A-Bike, eng zusammen.

Zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter/innen im Tourenbereich hat die Deutsche Post mittlerweile ca. 6.000 Pedelecs im Zustelleinsatz, so auch in Berlin und im Bezirk Mitte.